Am 26. April gibt es wieder einen Zukunftstag für Mädchen

Girls'Day am EMI

22.2.2018

© Fraunhofer EMI

Beim EMI-Girls’-Day 2017 konnten acht Mädchen hinter die Türen der Labore und Werkstätten des Fraunhofer EMI blicken.

Das Fraunhofer EMI beteiligt sich dieses Jahr zum 14. Mal am Mädchen-Zukunftstag und bietet ein tolles Programm aus Theorie und Praxis an: Wissenschaftlerinnen, Studentinnen und Auszubildende werden sich und ihre Arbeit an unserem Institut vorstellen. Außerdem dürfen die Mädchen unser neuestes Materialprüflabor und die feinmechanische Werkstatt besuchen und sogar selbst zum Lötkolben greifen. Der Mädchen-Zukunftstag ist für Schülerinnen ab der 8. Klasse.


Hier geht’s zur Anmeldung.