Vita von Dr. Tobias Leismann

Tobias Leismann ist Geschäftsführer und stellvertretender Institutsleiter des Fraunhofer EMI und führt die Hauptabteilung Resilience, Safety and Security. Neben der Leitungstätigkeit beschäftigt sich Tobias Leismann mit Forschungsprojekten zu Sicherheit und Resilienz insbesondere für kritische Infrastrukturen und Stadtsysteme sowie für Automotive und Verkehr. Er war und ist Mitglied in verschiedenen Arbeitsgruppen und Gremien zur nationalen und europäischen Sicherheitsforschung. Seit 2019 berät Tobias Leismann das Bundesministerium für Bildung und Forschung als Mitglied im wissenschaftlichen Programmausschuss Sicherheitsforschung.

Er studierte Physik an den Universitäten Heidelberg und Cambridge und der TU München, wo er seine Promotion am Max-Planck-Institut für Astrophysik abschloss. Nach vier Jahren in einem Beratungsunternehmen kam er 2008 an das Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI.

© Fraunhofer EMI
Dr. Tobias Leismann